Cover für Resonanzfiguren des verkörperten Selbst
Resonanzfiguren des verkörperten Selbst

Essays zu anthropologischen Entwürfen der Waldorfpädagogik

inklusive MwSt.
ISBN: 9783779963806
Artikelnr: 1276
Sofort lieferbar*
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands

Titelinformationen

Erscheinungsdatum: 
Auflage: 1. Auflage, 2021 (Softcover)
Verlag: Beltz-Juventa
Autor(en): 
Gewicht: 206 g
Umfang: 120 Seiten
Format (B x H x D): 15,1 x 23 x 0,75cm
Lagerbestand: 64

Beschreibung

Der Essayband erschließt pädagogische und didaktische Resonanzfiguren des verkörperten Selbst. Dafür werden Formen leiblicher Resonanz, die einen wohlgestimmten Resonanzkörper für die Bildungsprozesse des Unterrichts darstellen, auf die phänomenologische Anthropologie bezogen. Der Leib wird als anverwandelte Welt und personaler Körper beschrieben. Die ideenrealistische Position der Waldorfpädagogik, dass der Wille keine Umsetzungsinstanz, sondern eine Form unmittelbarer Präsenz sei, in der sich personales Dasein gehaltvoll ausspreche, stellt die Resonanzfiguren in einen performativen Kontext.

Über den Autor

Prof. Dr. Wilfried Sommer ist langjähriges Vorstandsmitglied bei der Pädagogischen Forschungsstelle und engagiert sich in Forschung und Lehre für die Waldorfpädagogik.

...

 Newsletter Abonnieren
 Newsletter Abonnieren
Kontakt
Haben Sie Fragen zu unseren Publikationen?Wir beraten Sie gerne:

E-Mail info waldorfbuch.de

Tel: +49-711-21042-25
Fax: +49-711-21042-31

Mo - Fr:8:00 - 12:30 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr
Versand
* 2-5 Werktage (innerhalb Deutschlands)

 Versandkosten und Lieferzeiten

Zahlungsarten
Bargeldlose Zahlung:per Rechnung, PayPal, Lastschrift, Kreditkarte

Zahlungsarten
schließen 
Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


open_submenu('sidebar',11);