Cover für Kettenbrüche als Schlüssel zum Irrationalen
Kettenbrüche als Schlüssel zum Irrationalen
including VAT.
ISBN: 9783939374176
Item no.: 1232
Available for immediate dispatch
Free shipping within Germany

Title information

Release date: 
Edition: 1. edition, 2013 (clipbound)
Publisher: Pädagogische Forschungsstelle Kassel
Author(s): 
Weight: 120 g
Format (W x H x D): 17 x 24 cm
Stock: 21

Description

This book is only available in German, and the description of it is therefore not translated.

Die Kettenbrüche sind imstande, bei den Jugendlichen ein letztes Hochgefühl im Gebiet der elementaren Arithmetik hervorzurufen, obwohl sie geradeswegs in das Irrationale hineinführen. Sie bilden damit einen »Sympathievorschuss«, bevor die Beschäftigung mit der gedanklich anspruchsvollen Analysis einsetzt. Leicht nachvollziehbare rhythmische Prozesse schaffen einen Erlebnisschatz, aus dem heraus die Gesetzmäßigkeiten als lebendige Begriffe und nicht nur als tote Formeln ins Bewusstsein genommen werden können.

Über den Autor

Geboren 1935, machte eine Ausbildung am Staatlichen Lehrerseminar Bern. Nach einem Jahr Praxiserfahrung in einem Internat für verhaltensauffällige Knaben Wechsel an die Mittelstufe einer Quartierschule in Biel/Bienne und machte erste Begegnungen mit der Anthroposophie und der anthroposophischen Pädagogik....

 Subscribe to the newsletter (German)
 Subscribe to the newsletter (German)
Contact
Any questions about our publications? We’ll be glad to help:

email info waldorfbuch.de

tel: +49-711-21042-25
fax: +49-711-21042-31

Mon - Fr:8:00 - 12:30
13:30 - 17:00
Shipping
* 2-5 working days (inside Germany)

 Shipping and delivery times

Payment methods
Cash-free payments: Prepayment, PayPal, debit transfer, credit card

Zahlungsarten
close 
shopping cart

There are no items in your shopping cart


open_submenu('sidebar',9);