Cover für Fremdsprachen in der Waldorfschule - Heft 1
Fremdsprachen in der Waldorfschule - Heft 1
Fremdsprachen in der Waldorfschule, Band 1

Lektüre in der Mittelstufe

including VAT.
ISBN: 9783940606778
Item no.: 1579
Available for immediate dispatch
Free shipping within Germany

Title information

Release date: 
Edition: 1. edition, 2011 (soft cover)
Publisher: Pädagogische Forschungsstelle Stuttgart
Series: Fremdsprachen in der Waldorfschule
Volume: 1
Author(s): ,,,
Weight: 144 g
Scope: 102 Seiten
Format (W x H x D): DIN A5
Stock: 131

Description

This book is only available in German, and the description of it is therefore not translated.
 
Die Beiträge zur Lektürearbeit im vorliegenden Heft behandeln das gleiche Thema, sie sind aber gleichzeitig sehr verschieden.
Dadurch ergänzen sie sich gegenseitig auf der Ebene der gemeinsam angestrebten Erziehungskunst. Der Beitrag von Alain Denjean, der das Heft eröffnet, möchte die Bedeutung eines besonderen methodischen Griffs (des Vorerzählens) im Fremdsprachenunterricht unterstreichen.
Erhard Dahl beschreibt in seinem Aufsatz die Mittelsturen-Lektürearbeit als Brücke zwischen der oralen Kultur der Kindheit und Unterstufe und der Literalität der Oberstufenzeit.
Siegmund Baldszun betont die Entdeckung einer neuen Sinneswelt mit der Einführung der Schrift in der 4. Klasse.
Die Einschränkung des Themas auf die 5. Klasse im Beitrag zum Russischunterricht ermöglicht Walter Stölzler eine Vertiefung, die sich in der Beschreibung präziser methodischer Schritte als besonders anregend erweist.
 
Die Reihe richtet sich an Kolleginnen und Kollegen, die in den Fächern Englisch, Französisch und Russisch unterrichten. Sie will einzelne Themen aus dem Fremdsprachenunterricht übersichtlich und vielfältig zugänglich machen.

Über den Autor

Alain Denjean ist bei der Pädagogischen Forschungsstelle einer der wichtigsten Autoren für den Fremdsprachenbereich Französisch und engagiert sich seit vielen Jahren in unterschiedlichen Bereichen für die Waldorfpädagogik.

  • Geboren 1950 in Béziers, Frankreich.
  • Germanistikstudium in der Universität Montpellier, anschließend Germanistik und Romanistik in Heidelberg studiert. Zwei Semester Russisch.
  • Ausbildung zum Waldorflehrer im Stuttgarter Seminar für Waldorfpädagogik.
  • Waldorflehrer für Französisch und freie Religion seit 1978. Seit 1981 tätig in der Waldorfschule Uhlandshöhe Stuttgart.

...

 Subscribe to the newsletter (German)
 Subscribe to the newsletter (German)
Contact
Any questions about our publications? We’ll be glad to help:

email info waldorfbuch.de

tel: +49-711-21042-25
fax: +49-711-21042-31

Mon - Fr:8:00 - 12:30
13:30 - 17:00
Shipping
* 2-5 working days (inside Germany)

 Shipping and delivery times

Payment methods
Cash-free payments: Prepayment, PayPal, debit transfer, credit card

Zahlungsarten
close 
shopping cart

There are no items in your shopping cart