Portrait von Richard Landl
Richard Landl

Dr. Richard Landl
Diplom-Ingenieur, Waldorflehrer und Dozent in der Waldorflehrerausbildung

Technische Universität Berlin
Diplom in Physikalische Ingenieurwissenschaften (1962-1968)
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Hermann-Föttinger-Institut für Strömungsforschung (1968-1976)
Promotion, Dr. Ing. 1973

Schule für Eurythmische Art und Kunst
Eurythmiestudium mit Diplomabschluss 1976

Rudolf-Steiner-Schule Dortmund
Waldorflehrer, Mitglied im Schulvorstand und in der Schulführung (1977-2008)

Sprecher der Nordrhein-Westfälischen Waldorfschulen (1994-2014)

Mitglied im Vorstand des Bundes der Freien Waldorschulen in Deutschland (BdFWS)  (1996-2014)

Repräsentant des  BdFWS im European Council for Steiner Waldorf Education (ECSWE) (2009-2013)

Mitglied des Vorstandes von ECSWE und deren Präsident (seit 2013)

Entwicklung und Durchführung eines Verfahrens zur Qualitätsentwicklung von Unterricht in Waldorfschulen.

Zahlreiche Artikel zur Waldorfpädagogik und zwei Buchveröffentlichungen:

  • Qualitätsentwicklung an Waldorfschulen
  • Aufbruch in die Welt – Waldorfpädagogische Grundlagen der Oberstufe mit Unterrichtsbeispiele
 Subscribe to the newsletter (German)
 Subscribe to the newsletter (German)
Contact
Any questions about our publications? We’ll be glad to help:

email info waldorfbuch.de

tel: +49-711-21042-25
fax: +49-711-21042-31

Mon - Fr:8:00 - 12:30
13:30 - 17:00
Shipping
* 2-5 working days (inside Germany)

 Shipping and delivery times

Payment methods
Cash-free payments: Prepayment, PayPal, debit transfer, credit card

Zahlungsarten
close 
shopping cart

There are no items in your shopping cart


open_submenu('sidebar',9);