Portrait von Richard Landl
Richard Landl

Dr. Richard Landl
Diplom-Ingenieur, Waldorflehrer und Dozent in der Waldorflehrerausbildung

Technische Universität Berlin
Diplom in Physikalische Ingenieurwissenschaften (1962-1968)
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Hermann-Föttinger-Institut für Strömungsforschung (1968-1976)
Promotion, Dr. Ing. 1973

Schule für Eurythmische Art und Kunst
Eurythmiestudium mit Diplomabschluss 1976

Rudolf-Steiner-Schule Dortmund
Waldorflehrer, Mitglied im Schulvorstand und in der Schulführung (1977-2008)

Sprecher der Nordrhein-Westfälischen Waldorfschulen (1994-2014)

Mitglied im Vorstand des Bundes der Freien Waldorschulen in Deutschland (BdFWS)  (1996-2014)

Repräsentant des  BdFWS im European Council for Steiner Waldorf Education (ECSWE) (2009-2013)

Mitglied des Vorstandes von ECSWE und deren Präsident (seit 2013)

Entwicklung und Durchführung eines Verfahrens zur Qualitätsentwicklung von Unterricht in Waldorfschulen.

Zahlreiche Artikel zur Waldorfpädagogik und zwei Buchveröffentlichungen:

  • Qualitätsentwicklung an Waldorfschulen
  • Aufbruch in die Welt – Waldorfpädagogische Grundlagen der Oberstufe mit Unterrichtsbeispiele

Books by this author

 Subscribe to the newsletter (German)
 Subscribe to the newsletter (German)
Contact
Any questions about our publications? We’ll be glad to help:

email info waldorfbuch.de

tel: +49-711-21042-25
fax: +49-711-21042-31

Mon - Fr:8:00 - 12:30
13:30 - 17:00
Shipping
* 2-5 working days (inside Germany)

 Shipping and delivery times

Payment methods
Cash-free payments: Prepayment, PayPal, debit transfer, credit card

Zahlungsarten
close 
shopping cart

There are no items in your shopping cart