Cover für Jugendpädagogik in der Waldorfschule
Jugendpädagogik in der Waldorfschule

Studienbuch

inclusive IVA
ISBN: 9783939374329
Nr. de artículo: 1246
Inmediatamente disponible
Envío sin costos dentro de Alemania

Información de título

Primera edición: 
Edición: 2. Edicion, 2021 (Tapa blanda)
Editora: Pädagogische Forschungsstelle Kassel
Publicado por  ,
Peso: 725 g
Nr. de páginas: 336 Seiten
Formato (An x Al): 17 x 24 x 2 cm
Cantidad disponible: 19

Descripción

Este libro está solo en alemán, por lo tanto existe una versión traducida de la descripción.
 
Das vorliegende Studienbuch stellt für die Lehrerbildung bzw. das Studium der Waldorfpädagogik eine breite Materialbasis der Aussagen Rudolf Steiners zum Jugendalter zur Verfügung. Diese Quellentexte ermöglichen eine individuelle Auswahl, thematische Schwerpunktsetzungen und kontemplative Übungsprozesse zu den waldorfpädagogischen Grundlagen. Das Studienbuch versteht sich als Beitrag zur Profilierung der Waldorfjugendpädagogik im Mittel- und Oberstufenbereich. Angelika Wiehl zeichnet einführend die kulturellen Entstehungsbedingungen nach, in denen Steiner seine jugendpädagogischen Ideen entwickelt, und schafft mit Verweisen auf die aktuelle Jugendforschung einen Argumentationsrahmen für die von ihr thematisch geordneten und jeweils eingeleiteten Quellentexte. Diesen fügt sie Anregungen zur vertieften und übenden Auseinandersetzung mit dem Material an. Darüber hinaus erschließt M. Michael Zech wesentliche Themenfelder und Perspektiven der Jugendpädagogik der Waldorfschule und formuliert ihr Bildungs- und Individuationskonzept für den Diskurs im 21. Jahrhundert.

Über den Herausgeber

Angelika Wiehl, Dr. phil.; 1956 in Grenoble/Frankreich geboren; 13 Jahre Waldorfschülerin an der Goetheschule/Freien Waldorfschule Pforzheim; Studium der Germanistik, Romanistik, Kunstgeschichte an der Universität Freiburg und der TU Braunschweig; zahlreiche Frankreichaufenthalte; Ausbildung zur Waldorflehrerin in Witten-Annen; Mitbegründerin der Freien Waldorfschule Wolfsburg und langjährig Klassen- und Oberstufenlehrerin mit den Fächern Deutsch und Ästhetik; seit 1992 Dozentin für Waldorfpädagogik in Kassel, Mannheim, Hamburg, Hannover und im Ausland....

 Suscribirse al boletín (alemán)
 Suscribirse al boletín (alemán)
Contacto
Tiene alguna pregunta sobre nuestras publicaciones? Estaremos encantados de asesorarle:

E-Mail info waldorfbuch.de

Tel: +49-711-21042-25
Fax: +49-711-21042-31

Lun - Vie: 8:00 - 12:30
13:30 - 17:00
Envío
* 2-5 días laborales (dentro de Alemania)

 Costos por envío y duración

Modo de pago
Pago sin efectivo: por factura, PayPal, débito directo, tarjeta de crédito

Zahlungsarten
cerrar 
Carrito de compras

No se encuentra ningún artículo en el carrito de compras


open_submenu('sidebar',10);