Cover für Die Menschenkunde der Waldorfschulen in der Vielfalt der Kulturen
Die Menschenkunde der Waldorfschulen in der Vielfalt der Kulturen
inclusive IVA
ISBN: 9783944911892
Nr. de artículo: 1692
Inmediatamente disponible
Envío sin costos dentro de Alemania
Palabras clave

Información de título

Primera edición: 
Edición: 1. Edicion, 2019 (Tapa blanda)
Editora: Pädagogische Forschungsstelle Stuttgart
Publicado por  ,
Autor(as)(es): ,,,,,,,,,,,,
Peso: 280 g
Nr. de páginas: 166 Seiten
Formato (An x Al): 14,8 x 21 x 1,1 cm
Cantidad disponible: 263

Descripción

Este libro está solo en alemán, por lo tanto existe una versión traducida de la descripción.

Im Sommer 1919 entwickelte Rudolf Steiner in seinem ersten Lehrerkurs die Menschenkunde der Waldorfpädagogik und auch die daraus resultierende Methodik und Didaktik. In den folgenden Jahrzehnten verbreitete sich die Waldorfpädagogik mit ihrer konsequenten Orientierung am Menschen in mehr als achtzig Ländern auf allen Kontinenten.
Die Autoren dieses Bandes beschreiben anhand konkreter Motive aus ihren unterschiedlichen Kulturen, wie sie die Menschenkunde der Waldorfpädagogik erleben und verstehen.
 

Über den Herausgeber

Prof. Dr. Tomáš Zdražil ist Fachmann im Bereich der anthropologischen Grundlagen der Waldorfpädagogik und in dieser Hinsicht in verschiedenen Projekten der Pädagogischen Forschungsstelle eingebunden.
Geb. 1973, nach der Schulzeit in Semily (Tschechoslowakei) Studium der Geschichtswissenschaft, Archivwissenschaft und Pädagogik an der Universität Prag, gleichzeitig Ausbildung zum Waldorflehrer am tschechischen berufsbegleitenden Seminar. 1997-1998 Doktoranden-Studium und Schulforschung im Graduierten-Kolleg der Fakultät für Pädagogik an der Universität Bielefeld, abgeschlossen mit der Dissertation zum Thema „Gesundheitsförderung und Waldorfpädagogik“....

 Suscribirse al boletín (alemán)
 Suscribirse al boletín (alemán)
Contacto
Tiene alguna pregunta sobre nuestras publicaciones? Estaremos encantados de asesorarle:

E-Mail info waldorfbuch.de

Tel: +49-711-21042-25
Fax: +49-711-21042-31

Lun - Vie: 8:00 - 12:30
13:30 - 17:00
Envío
* 2-5 días laborales (dentro de Alemania)

 Costos por envío y duración

Modo de pago
Pago sin efectivo: por factura, PayPal, débito directo, tarjeta de crédito

Zahlungsarten
cerrar 
Carrito de compras

No se encuentra ningún artículo en el carrito de compras


open_submenu('sidebar',8);