DE DE EN EN ES ES
Cover für Die Kelten und die Entwicklung der Gemütsseele
Die Kelten und die Entwicklung der Gemütsseele
Gestalten + Entdecken - Geschichte, Band 3

Wandlungen einer frühen europäischen Kultur

inclusive IVA
ISBN: 9783940606433
Nr. de artículo: 1199
Inmediatamente disponible
Envío sin costos dentro de Alemania

Información de título

Primera edición: 
Edición: 1. Edicion, 2009 (Tapa blanda)
Editora: Pädagogische Forschungsstelle Kassel
Serie: Gestalten + Entdecken - Geschichte
Volúmen: 3
Autor(as)(es): 
Peso: 173 g
Nr. de páginas: 128 Seiten
Formato (An x Al): 12,6 x 19 cm
Cantidad disponible: 255

Descripción

Este libro está solo en alemán, por lo tanto existe una versión traducida de la descripción.

Mit diesem Buch liegt eine Arbeit vor, die auf knappe Art, mit wenigen scharfen Strichen den geheimnisvollen Charakter alles Keltischen zeichnet. Es ist die Rede von überschäumender Lebensfülle und dauernder Verwandlung, von kosmischer Geistigkeit und musikalischem Genius. Und von Untergang, vom fast gänzlichen Verschwinden des Keltentums in die verschiedenen Völker hinein, aber auch von seinem Fortleben bis heute im Untergrund der europäischen Kulturen. Aus dem Vorwort von Günter Boss: "Grundsätzlich sehe ich im Rahmen des Waldorflehrplans der Oberstufe drei Möglichkeiten, in das Keltische einzuführen. Die erste Möglichkeit ist im Rahmen der Geschichtsepoche über die Prähistorie und die frühen Hochkulturen innerhalb der 10. Jahrgangsstufe gegeben. Der zweite Ansatz bezieht sich auf die Parsival-Epoche im Deutschunterricht der 11. Klasse und der dritte auf die Geschichtsepoche der 11. Klasse, wo im Kontext der Herausbildung des christlichen Abendlandes neben dem römischen Missionsimpuls auch die keltisch geprägte Mission der Iro-Schotten behandelt werden."

Über den Autor

Markus Osterrieder

1961 in München geboren, studierte Osteuropäische Geschichte, Slawistik und Politologie in München, Toulouse und Warschau.

Nach Promotion und mehrjähriger Tätigkeit am Osteuropa-Institut in München arbeitet er heute als freier...

 Suscribirse al boletín (alemán)
 Suscribirse al boletín (alemán)
Contacto
Tiene alguna pregunta sobre nuestras publicaciones? Estaremos encantados de asesorarle:

E-Mail info waldorfbuch.de

Tel: +49-711-21042-25
Fax: +49-711-21042-31

Lun - Vie: 8:00 - 12:30
13:30 - 17:00
Envío
* 2-5 días laborales (dentro de Alemania)

 Costos por envío y duración

Modo de pago
Pago sin efectivo: por factura, PayPal, débito directo, tarjeta de crédito

Zahlungsarten
cerrar 
Carrito de compras

No se encuentra ningún artículo en el carrito de compras