Cover für Beziehungskunst
Beziehungskunst

Menschlichkeit, Identität und Sexualpädagogik in der Waldorfschule

inclusive IVA
ISBN: 9783949267376
Nr. de artículo: 1739
Inmediatamente disponible
Envío sin costos dentro de Alemania

Información de título

Primera edición: 
Edición: 1. Edicion, 2022 (Tapa dura)
Editora: Pädagogische Forschungsstelle Stuttgart
Autor(as)(es): ,,,,,,,,,,,
Peso: 850 g
Nr. de páginas: 304 Seiten
Formato (An x Al): 16,5 x 24,5 x 1,9 cm
Cantidad disponible: 397

Descripción

Este libro está solo en alemán, por lo tanto existe una versión traducida de la descripción.
 
In diesem Buch geht es um viele Arten von Liebe, um Geschlecht, Gender und Gerechtigkeit. Wir wollen zeigen, wie junge Menschen von Beginn an auf ihrer biografischen Reise einfühlsam und altersgerecht beraten und begleitet werden können. Ein Anliegen der Waldorfpädagogik ist die lebensbejahende Menschwerdung aller Schüler*innen. Zu ihr gehört die Fähigkeit, mit sich selbst und anderen erkennend und liebevoll umgehen zu können: die Beziehungskunst.
Vieles kann als nützliche Handreichung verstanden werden: zunächst zur Information, teils dann auch zur Umsetzung in Schule und Unterricht gedacht. Hier finden sich Lehrplangedanken und -vorschläge von erfahrenen Lehrer*innen, Anregungen für bewusstseinschaffende Prozesse im Kollegium und das Coming-out sowie Fachliches aus frühkindlicher, schulärztlicher und heilpädagogischer Perspektive. Auch grundlegende Gedanken und Wünsche junger Kolleg*innen kommen zur Sprache: Was muss die Waldorfpädagogik für die Gegenwart und Zukunft lernen?
Junge Menschen erleben heute in Liebe, Identität und Orientierung die Freiheit des Ozeanschwimmers, wo vorangegangene Generationen sich oft noch in vorgegebenen engen Kanälen bewegen mussten. Auf dem offenen Meer zu navigieren, bedarf anspruchsvollerer Instrumente: Diese zu liefern, sehen die Autor*innen dieses Buches als Teil ihrer Aufgabe.
 

Über den Autor

Sven Saar (Herausgeber) war dreißig Jahre lang Klassen- und Oberstufenlehrer in England und Deutschland. Er ist hauptberuflich international in der Lehrer*innenbildung tätig und arbeitet in der Leitung zweier englischer Waldorfseminare. Er gibt weltweit Kurse und Seminare über...

 Suscribirse al boletín (alemán)
 Suscribirse al boletín (alemán)
Contacto
Tiene alguna pregunta sobre nuestras publicaciones? Estaremos encantados de asesorarle:

E-Mail info waldorfbuch.de

Tel: +49-711-21042-25
Fax: +49-711-21042-31

Lun - Vie: 8:00 - 12:30
13:30 - 17:00
Envío
* 2-5 días laborales (dentro de Alemania)

 Costos por envío y duración

Modo de pago
Pago sin efectivo: por factura, PayPal, débito directo, tarjeta de crédito

Zahlungsarten
cerrar 
Carrito de compras

No se encuentra ningún artículo en el carrito de compras


open_submenu('sidebar',9);